Schlagwort-Archive: Generalversammlung

Feuerwehr Generalversammlung 2012

Besondere Ehrungen bei der Feuerwehr Hohehaus.

Im Rahmen der Generalversammlung der Hohehäuser Feuerwehr am 03.02.2012 standen gleich drei besondere Ehrungen auf dem Programm: Der stellvertretende Stadtbrandinspektor Josef Welling überreichte im Auftrag des Verbandes der Feuerwehren in NRW e.V. dem Unterbrandmeister Hans-Peter Vossebein das „Feuerwehrleistungsabzeichen der Sonderstufe in Gold mit grünem Grund“, Oberfeuerwehrmann Stephan Rheker erhielt das „Feuerwehrleistungsabzeichen der Sonderstufe in Gold mit rotem Grund“. Die Ehrungen erwarben sich die beiden Kameraden aufgrund regelmäßiger erfolgreicher Teilnahme an Leistungsnachweisen in den letzten Jahren. Im Namen der Landesregierung NRW in Anerkennung 25-jähriger treuer Pflichterfüllung im Dienste der Feuerwehr wurde weiterhin dem Unterbrandmeister und ehemaligen langjährigen Löschgruppenführer Bernd Schrader das „Feuerwehr-Ehrenzeichen in Silber“ verliehen. Die Geehrten freuten sich sichtlich über die Auszeichnungen und wurden mit anerkennendem Beifall von der Versammlung bedacht. Auch die Löschgruppe Hohehaus insgesamt wurde geehrt: Für die erfolgreiche Teilnahme am Leistungsnachweis 2012 konnte Löschgruppenführer Michael Welling ebenfalls eine Urkunde entgegen nehmen. Bleibt zu hoffen, dass dies auch Ansporn für die jungen Feuerwehrmann-Anwärter ist, sich durch aktive Teilnahme und Fortbildung im kameradschaftlichen Dienst der Feuerwehr für das Gemeinwohl einzusetzen.

(Das Foto zeigt von links nach rechts: Oberfeuerwehrmann Stephan Rheker, Unterbrandmeister Hans-Peter Vossebein, Unterbrandmeister Bernd Schrader sowie Löschgruppenführer Michael Welling und den stellvertretenden Stadtbrandinspektor Josef Welling.)

Feuerwehr Generalversammlung 2011

„95 Jahre bei der Feuerwehr Hohehaus “

Im Rahmen der Generalversammlung der Hohehäuser Feuerwehr am 05.02.2011 standen zwei besondere Ehrungen auf dem Programm: Johannes Multhaup sollte für 60 Jahre Mitgliedschaft und Dienst in der Löschgruppe Hohehaus geehrt werden, konnte jedoch an der Versammlung leider nicht teilnehmen. Auf 35 Jahre im Dienste der Feuerwehr blickte Johannes Potthast zurück. Als Anerkennung hierfür verlieh im Stadtbrandinspektor Christian Potthast Ehrennadel und Urkunde des Nordrhein-westfälischen Feuerwehrverbandes. Der Jubilar freute sich sichtlich über die Auszeichnung und wurde mit anerkennendem Beifall von der Versammlung bedacht.

(Das Foto zeigt von links nach rechts: Christian Potthast (Stadtbrandinspektor), Johannes Potthast und Michael Welling (Löschgruppenführer Hohehaus).)

Feuerwehr Generalversammlung 2010

„Besondere Ehrungen bei der Feuerwehr-Löschgruppe Hohehaus“

Im Rahmen der Generalversammlung der Hohehäuser Feuerwehr am 29.01.2010 konnten gleich mehrere Ehrungen vorgenommen werden. So wurde den begeisterten „neuen“ Feuerwehrmännern Tobias Bielefeld und Christoph Seck das „Leistungsabzeichen Bronze“ verliehen. Eine besondere Ehrung wurde zwei weiteren Mitgliedern zuteil: Johannes Multhaup und Josef Schrader wurden vom stellvertre- tenden Stadtbrandinspektor Josef Welling mit der Ehrennadel und einer Urkunde des höchsten Nordrhein-westfälischen Feuerwehrverbandes für 50 Jahre Mitgliedschaft und Einsatz in der Feuerwehr Hohehaus ausgezeichnet. Die beiden Jubilare freuten sich sichtlich über die Auszeichnung und wurden mit anerkennendem Beifall von der Versammlung bedacht.

Das Foto zeigt von links nach rechts: Manuel Grothe (stellv. Löschgruppenführer), Tobias Bielefeld, Michael Welling (Löschgruppenführer), Johannes Multhaup, Christoph Seck, Josef Schrader und Josef Welling (stellv. Stadtbrandinspektor).